Türschilder aus Porzellan handgemalt

Titelbild für Porzellanschilder

Tür Namensschilder aus Porzellan von einer Porzellanmalerin handgemalt.

Porzellanschilder sind sehr wiederstandsfähig und auch für den Außenbereich ideal geeignet.

Jeder Besucher oder Gast wird beim Anblick dieses Schildes begeistert sein.

Diese Schilder werden in einem Atelier mit viel Liebe zum Detail handbemalt bzw. handbeschrieben. Handmalerei zeigt eine erhöhte Lebendigkeit. Verwendet werden ausschließlich hochwertige Porzellanfarben bzw. Edelmetalle. Die Porzellanteile werden dann bei 820°C - 1200°C in einem keramischen Industrieofen, auch Schamotteofen genannt, gebrannt. Beim Brennvorgang schmilzt die Glasur und die Porzellanmalfarben sinken in die Glasur. Die Brenntemperatur richtet sich nach den verwendeten Farben. Edelmetallverzierungen wie Gold, Silber oder Platin erhalten einen Brand bei etwas geringerer Temperatur. Da sich die Farben bei so hohen Brenntemperaturen verändern, ist ein genaues Wissen der Farbveränderung für eine gute Malerei erforderlich.
Handmalerei, die vollkommenste Art, Porzellan zu veredeln.Die Unikate aus Porzellan sind licht- und witterungsbeständig und selbstverständlich auch frostsicher. An den Türschildern befinden sich wahlweise 2 Löcher zur Befestigung.

Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)

Tür Namensschilder aus Porzellan von einer Porzellanmalerin handgemalt.

Porzellanschilder sind sehr wiederstandsfähig und auch für den Außenbereich ideal geeignet.
Jeder Besucher oder Gast wird beim Anblick dieses Schildes begeistert sein.